Frühlingsgefühle

»Das zerstörte Nest« von Rabindranath Tagore gibt es heute für vier Euro. Es liegt auf dem »Reduziert«-Stapel draußen vor dem Antiquariat. Zum ersten Mal seit Monaten wärmt die Sonne Kopf und Körper, Mützen werden weggepackt, und auch die Handschuhe. Noch ist Winter, aber heute lädt das Wetter zum Bummeln ein.

„Frühlingsgefühle“ weiterlesen

Übergang

Die Städte sind eins, und sie sind es nicht
der Straßenmusikant ruft
alles klar. Alles klar
aber vielleicht ist es das gar nicht
der Wind pfeift durch den Flur der Holtenauer Straße
es ist nicht gut, irgendwo anzukommen
im Winter